Release-Notes für Version 1.85.0

Dieser Artikel enthält die Release-Notes für  logi.CAD 3  Version 1.85.0Sie gelten auch für logi.CAD 3 Version 1.85.0. Außerdem finden Sie in diesem Artikel auch Release-Notes, die nur für logi.CAD 3 Version 1.85.0 gültig sind.

Die Release-Notes für die aktuelle Version finden Sie unter "Release-Notes für aktuelle Version".

Inhalt dieses Artikels:

Allgemeine Informationen

Zu →logi.RTS:

Bei der Verwendung von  logi.CAD 3 Version 1.85.0 oder logi.CAD 3 Version 1.85.0, installieren und verwenden Sie die folgende Version von logi.RTS:

  • Version 3.5.3 – für alle unterstützten Zielsysteme mit Ausnahme des Beckhoff-Zielsystems →CX9020 gültig
  • Version 2.3.1903 – nur für das Beckhoff-Zielsystem CX9020 gültig

Das Installationspaket für logi.RTS ist im Lieferumfang von  logi.CAD 3  enthalten.
(warning) Falls Sie eine ältere Version von logi.RTS verwenden, ist es u.U. nicht möglich, sich zum Zielsystem aus logi.CAD 3 heraus erfolgreich zu verbinden (siehe Troubleshooting-Artikel Keine Verbindung zum Zielsystem, stattdessen werden Fehlermeldungen angezeigt.).

Zur Kompatibilität:
Falls Sie eine frühere Version von  logi.CAD 3  verwendet haben und die aktuelle Version verwenden wollen, lesen Sie unter "Sind meine Projekte aufwärts- und abwärtskompatibel?" nach, welche Punkte Sie beachten müssen.
Zum Raspberry Pi:

Lesen Sie in der Kurzanleitung Raspberry Pi in Betrieb nehmen nach, welche →Raspbian-Version für die Verwendung von  logi.cals  empfohlen wird.
Falls Sie eine neuere Version von →Raspbian einsetzen wollen, kommt u.U. ein Linux-Kernel ≥ Version 3.18 zum Einsatz. In diesem Fall können Probleme beim Hardwarezugriff auftreten (speziell auf Bus-Systeme, wie z.B. →I2C, SPI usw.). Im Zusammenhang mit →logi.RTS äußert sich die Problematik derart, dass z.B. Ein-/Ausgänge von →PiFace-Modulen trotz erfolgreicher Initialisierung nicht angesprochen werden können. Nähere Informationen zur Konfiguration von Linux-Systemen mit aktuellem Kernel finden Sie unter: http://www.forum-raspberrypi.de/Thread-tutorial-geraetetreiber-und-device-tree-dt

Neuigkeiten in  logi.CAD 3  Version 1.85.0

IDNeuigkeiten
14008

Die Reihenfolge der Variablen in der Sicht Variablenwerte kann mittels Drag & Drop geändert werden. Weiters können die Variablen bereits beim Einfügen an der gewünschten Position hinzugefügt werden.

14328

Vor dem Erstellen bzw. Laden der Anwendung erscheint nun ein Dialog, falls ungespeicherte Änderungen vorhanden sind.

Neuigkeiten in  logi.CAD 3 Version 1.85.0

keine

Behobene Probleme in  logi.CAD 3  Version 1.85.0

Klicken Sie (mehrmals) auf eine Spaltenüberschrift, falls Sie den Tabellen-Inhalt anders sortieren wollen.

IDBehobenes Problem
14318

Bei einem Upload wird möglicherweise eine alte Anwendung auf die SPS geladen.
Behebung: Das im Szenario beschriebene Problem tritt nicht mehr auf.
Szenario für Problem: Falls Sie Änderungen an Ihrer Anwendung vornehmen und danach diese sofort auf die SPS laden, ist es möglich, dass die Änderungen von logi.CAD 3 noch nicht erkannt wurden und somit eine alte Anwendung auf die SPS geladen wird.

14324

Konflikt zwischen Datentyp mit benannten Werten und Ein- bzw. Ausgang eines Bausteins
Behebung: Das im Szenario beschriebene Problem tritt nicht mehr auf.
Szenario für Problem: Falls Sie einen Datentyp mit benannten Werten in ST definiert haben und ein Ein- bzw. Ausgang eines Bausteins denselben Namen wie ein benannter Wert hat, kommt es fälschlicherweise zu Namenskonflikten.

14596

Unklare Fehlermeldung, falls Applikation noch nicht erstellt wurde und zur SPS via Gateway verbunden wird.
Behebung: Es erscheint nun folgende aussagekräftigere Fehlermeldung: Meta-Daten wurden nicht generiert. Bei Bedarf erstellen Sie die Anwendung.
Szenario für Problem: Falls Sie eine Verbindung mit einer SPS via Gateway herstellen möchten, und die Applikation wurde noch nicht gebaut, erscheint folgende Fehlermeldung in der Sicht Fehlerprotokoll: Code-Datei nicht gefunden: ris.md

Behobene Probleme in logi.CAD 3 Version 1.85.0

Klicken Sie (mehrmals) auf eine Spaltenüberschrift, falls Sie den Tabellen-Inhalt anders sortieren wollen.

IDBehobenes Problem
14256

Eingeblendeter Instanzname vergrößert die Kopie eines Bausteins.
Behebung: Bei eingeblendetem Instanznamen ändert sich die Größe eines kopierten Bausteins nicht. Weiters wird der Instanzname bei der Kopie ebenfalls angezeigt.
Szenario für Problem: Falls Sie im FBS-Editor einen Baustein kopieren, dessen Instanzname eingeblendet ist, ist die Kopie des Bausteins größer als der Original-Baustein. Weiters wird der Instanzname bei der Kopie fälschlicherweise nicht angezeigt.

14274

Das Löschen von Verbindungspunkten im FBS-Editor ist nicht immer möglich.
Behebung: Das Löschen von Verbindungspunkten funktioniert nun korrekt.
Szenario für Problem: Unter Umständen ist es nicht möglich einen Verbindungspunkt im FBS-Editor zu löschen.

14297

Beim Verbinden von einem Baustein-Ausgang mit einem Verbindungspunkt wird unter Umständen eine unsichtbare Linie erzeugt.
Behebung: Das im Szenario beschriebene Problem tritt nicht mehr auf.
Szenario für Problem: Falls Sie eine Linie von einem Ausgang eines Bausteins zu einem Verbindungspunkt ziehen, wird unter Umständen eine unsichtbare Linie erzeugt.

14301

Verbindungspunkte können einander fälschlicherweise überlagern.
Behebung: Verbindungspunkte können sich nicht mehr überlagern.
Szenario für Problem: Falls Sie einen Verbindungspunkt erstellen und direkt daneben noch einen Verbindungspunkt erstellen, überlagern sich diese fälschlicherweise.

Bekannte Probleme in  logi.CAD 3  Version 1.85.0

Klicken Sie (mehrmals) auf eine Spaltenüberschrift, falls Sie den Tabellen-Inhalt anders sortieren wollen.

ID

Bekanntes Problem

14313

Kommentar-Block wird unter Umständen fälschlicherweise geschlossen.
Szenario für Problem: Falls Sie in einem Kommentar-Block (z.B. in einem ST-Objekt) eine Zeile einfügen, wird der Kommentar-Block unter Umständen fälschlicherweise geschlossen, obwohl bereits */ vorhanden ist, welches das Ende eines Kommentars kennzeichnet.
Abhilfe: Fügen Sie ein Leerzeichen vor */ ein.

(info) Falls Sie Ihr Problem in dieser Liste nicht angeführt finden, kontrollieren Sie diese Abschnitte: Troubleshooting und FAQ

Bekannte Probleme in logi.CAD 3 Version 1.85.0

Klicken Sie (mehrmals) auf eine Spaltenüberschrift, falls Sie den Tabellen-Inhalt anders sortieren wollen.

IDBekanntes Problem
14560

Instanzname einer Baustein-Kopie wird nicht erwartungsgemäß erzeugt
Szenario für Problem: Falls Sie einen Aufruf eines Funktionsblocks kopieren, wird der neue Instanzname nicht erwartungsgemäß erzeugt. Beispiel: Kopie von RS1 wird zu RS11 anstatt RS2.
Abhilfe: keine vorhanden

14582

Unterschiedliche Schriftart in Kommentarfeldern im FBS-Editor.
Szenario für Problem: Falls Sie in einem Kommentarfeld im FBS-Editor einen Text eingeben, wird dieser nach dem Bestätigen der Änderung in einer anderen Schriftart angezeigt.
Abhilfe: keine vorhanden

14586

Verwendung von Datentypen mit benannten Werten im FBS-Editor führt dazu, dass die Anwendung nicht erstellt werden kann
Szenario für Problem: Falls Sie im FBS-Editor Datentypen mit benannten Werten verwenden, ist es nicht möglich die Anwendung zu erstellen.
Abhilfe: Legen Sie eine Variable dieses Datentyps im FBS-Baustein an.

(info) Falls Sie Ihr Problem in dieser Liste nicht angeführt finden, kontrollieren Sie diese Abschnitte: Troubleshooting und FAQ