Reservierte Schlüsselwörter in Bibliothekskonfiguration

Keine Schlüsselwörter für Bezeichner verwenden

Wenn Sie →Bezeichner in der Bibliothekskonfiguration vergeben (z.B. den Namen für die Bibliothek), vergeben Sie am besten dafür keines der folgenden →Schlüsselwörter. Falls Sie ein reserviertes Schlüsselwort als Namen verwenden, wird dieses als Fehler gekennzeichnet.

Obwohl nur einige der folgenden Schlüsselwörter reserviert sind und Sie somit andere Schlüsselwörter als Namen verwenden könnten, empfiehlt Ihnen  logi.cals , keines der folgenden Schlüsselwörter zu verwenden, damit sich der Name der Bibliothekskonfiguration eindeutig von den Schlüsselwörter unterscheidet.

SchlüsselwortBedeutung
BASE_TEST_SOURCEVerzeichnis für die Suche nach den Testausführungsdateien definieren
BINARIESzusammen mit END_BINARIES: Binaries definieren
COMMON_SOURCEfür Systembibliotheken reserviert
COPYRIGHTCopyright-Vermerk definieren
DEPLOYFormat für POE definieren
DISPLAYNAMEKurzname definieren
END_BINARIESzusammen mit BINARIES: Binaries definieren
END_FOLDERzusammen mit FOLDER: Ordern definieren
END_INCLUDESzusammen mit INCLUDES: Includes definieren
END_LIBRARYzusammen mit LIBRARY: komprimierte Bibliothek definieren
END_SOURCESzusammen mit SOURCES: Quelldateien definieren
FILEDateien definieren
FLATCOPYreserviert für eine zukünftige Verwendung
FOLDERzusammen mit END_FOLDER: Ordern definieren
FORnach BINARIES, INCLUDES oder SOURCES: Plattform definieren
IECPOE oder Datentyp definieren
IMPLEMENTS_LOGICALS_LIBfür Systembibliotheken reserviert
INCLUDESzusammen mit END_INCLUDES: Includes definieren
INTERFACEmöglicher Wert für DEPLOY
LIBRARYzusammen mit END_LIBRARY: komprimierte Bibliothek definieren
LIBRARYTYPEBibliothekstyp definieren (gemeinsam mit LOGICAD, LOGIWEB oder LOGISAFE)
LOGICAD

Bibliothek als Typ " logi.CAD 3 -Bibliothek" definieren

LOGIWEB

Bibliothek als Typ " logi.WEB -Bibliothek" definieren

LOGISAFE

Bibliothek als Typ " logi.SAFE -Bibliothek" definieren

OBJECTmöglicher Wert für DEPLOY
PACKAGETYPEKompressionsformat definieren
PASSWORDreserviert für eine zukünftige Verwendung
PRIVATEmöglicher Wert für VISIBILITY
PROVIDERSchlüsselwort für eine Bibliotheksreferenz
PTK_FOR_LIBRARY_BUILD

Plattform für logi.WEB - oder logi.SAFE -Bibliothek definieren

PUBLICmöglicher Wert für VISIBILITY
RECURSIVEreserviert für eine zukünftige Verwendung
SiLCoverageReviewed

Ausnahme definieren, dass keine vollständige Testabdeckung für logi.WEB - oder logi.SAFE -Bibliothek erforderlich ist

SOURCEmöglicher Wert für DEPLOY
auch ein Schlüsselwort für eine Bibliotheksreferenz
SOURCEPATHzusätzlichen Pfad definieren (bei FILE)
SOURCESzusammen mit END_SOURCES: Quelldateien definieren
SUMMARYVerwendungszweck definieren
SUPPORTED_PTKS

Plattformen für logi.CAD 3 -Bibliothek definieren

USESandere Bibliothek referenzieren
VENDORLieferant definieren
VERSIONVersionsnummer definieren
VISIBILITYSichtbarkeit der POE bzw. des Datentyp definieren

Informationen über den Zweck dieser Schlüsselwörter finden Sie unter: