Kann ich logi.CAD 3 via Remotedesktop verwenden?

Ja, aber – falls Sie Anwendungen mit Hilfe des FBS-Editors erstellen – erweitern Sie die Datei logiCAD3 .ini:

  1. Gehen Sie zum Ordner, in dem Sie  logi.CAD 3  installiert haben.
  2. Suchen Sie die Datei  logiCAD3 .ini und öffnen Sie diese in einem Texteditor.

  3. Blättern Sie an das Ende der Datei und fügen Sie die folgende Zeile ein:

    -Dprism.order=sw
  4. Speichern Sie die Datei.

Anschließend können Sie  logi.CAD 3  auch via Remotedesktopverbindung verwenden und darin FBS-Objekte erstellen/bearbeiten.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Fanden Sie die benötigte Information in der Benutzerdokumentation?
Falls nicht, kontaktieren Sie das Support-Team von  logi.cals . Geben Sie Ihre Fragen oder Ihre Vorschläge zur Verbesserung/Erweiterung der Benutzerdokumentation so detailliert wie möglich an.