Schnell zu einem Element im ST-Code gehen

So gehen Sie schnell zu einem deklarierten Element (z.B. →Variable, →Funktionsbaustein) im ST-Editor:

  1. Im Menü Navigieren wählen Sie Open Model Element.
  2. Im Dialog geben Sie einen Teil des Elementnamens im ersten Feld ein. Die Wildcards * für eine beliebige Zeichenfolge und ? für genau ein beliebiges Zeichen sind dabei möglich. 
    Ergebnis: Die Liste im Dialog wird gefiltert und zeigt nur die Übereinstimmungen. Beispiel: Var* zeigt alle deklarierten Elemente, die mit dem Namen Var beginnen.
  3. Doppelklicken Sie auf eine Übereinstimmung in der Liste.
    Ergebnis: Das Objekt wird im Editor geöffnet und das Element wird zur besseren Auffindbarkeit selektiert.

Die Liste im Dialog zeigt den Typ der Elemente nach dem Namen. Falls Sie die Liste nach diesem Typ filtern wollen, geben Sie einen Teil des Typnamens im zweiten Feld ein – zusätzlich zur Eingabe im ersten Feld oder stattdessen. Beispiel: *var* zeigt alle deklarierten Variablen.
Bevor Sie die Liste nach dem Typ filtern, informieren Sie sich am besten im gestarteten Dialog zuerst darüber, welche Typen von logi.CAD 3 angezeigt werden. Filtern Sie erst dann die Liste nach einem dieser Typen.

Wenn Sie den Cursor auf die letzte Bearbeitungsposition setzen wollen, wählen Sie im Menü Navigieren den Befehl Letzte Bearbeitungsposition. Falls erforderlich, wird dabei ein →Editor geöffnet.

Zum schnellen Navigieren zwischen mehreren Fehlern im ST-Editor können Sie die Befehle Nächste Anmerkung und Vorherige Anmerkung verwenden. Beide Befehle finden Sie im Menü Navigieren, falls ein ST-Editor aktiv ist und Fehler enthält.