Aufgaben hinzufügen, verwenden, entfernen

Erstellen und verwenden Sie Aufgaben (auch Tasks genannt), um sich Erinnerungen zu Code im ST-Editor zu notieren. Sobald die Aufgabe erledigt ist, markieren Sie die Aufgabe als abgeschlossen.

So erstellen Sie eine Aufgabe im ST-Editor:

  1. Gehen Sie zur Zeile, in der Sie eine Aufgabe erstellen wollen.
  2. Im Menü Bearbeiten oder im Kontextmenü für den Rand links vom Code wählen Sie Task hinzufügen... oder Aufgabe hinzufügen...
  3. Im Dialog geben Sie die Beschreibung und die Priorität der Aufgabe ein, dann drücken Sie OK
    Ergebnis: Das Aufgaben-Symbol  erscheint im Rand links vom Code. Außerdem wird die Aufgabe in der Sicht Aufgaben hinzugefügt.

So entfernen Sie eine erstellte Aufgabe im ST-Editor:

  1. Gehen Sie zur Zeile, in der die Aufgabe vorhanden ist.
  2. Im Kontextmenü für den Rand links vom Code wählen Sie Task entfernen.
    Ergebnis: Das Aufgaben-Symbol   verschwindet aus dem Rand links vom Code. Außerdem wird die Aufgabe in der Sicht Aufgaben entfernt.

So wechseln Sie zum Code im ST-Editor, für den eine Aufgabe erstellt wurde:

  1. Gehen Sie zur Sicht Aufgaben.
  2. Doppelklicken Sie die entsprechende Aufgabe oder wählen Sie Gehe zu im Kontextmenü der Aufgabe.
    Ergebnis: Das Objekt wird im Editor geöffnet und die Zeile mit der Aufgabe wird zur besseren Auffindbarkeit selektiert.

So markieren Sie eine Aufgabe als abgeschlossen:

  1. Gehen Sie zur Sicht Aufgabe.
  2. Wählen Sie Als abgeschlossen kennzeichnen im Kontextmenü der Aufgabe.

Informieren Sie sich unter "Sicht "Aufgaben" für Erinnerungen" über die weiteren Möglichkeiten zu Aufgaben.