→Überladen

Das Überladen ist die Fähigkeit, bei einer Operation oder Funktion Operationen mit Daten eines verschiedenen Typs auszuführen. Ein Sprachelement ist also überladen, wenn es mit Eingangsdatenelementen von verschiedenen Datentypen arbeiten kann. Dies ist bei →allgemeinen Datentypen der Fall, wie z.B. ANY_INT. Folgende Sprachelemente können überladen sein:

Bei der Auswertung →typisiert  logi.CAD 3  ein überladenes Sprachelement. Dabei wird der konkrete Datentyp bestimmt, so könnte z.B. für ANY_INT der konkrete Datentyp INT bestimmt werden.