Ein Anwenderbaustein kann nicht mit Hilfe der Inhaltshilfe in den FBS-Editor eingefügt werden

Symptome:

  • Ein bestimmter Anwenderbaustein wird in der Liste der Inhaltshilfe zum Einfügen in den FBS-Editor angezeigt, es ist aber nicht möglich, den Aufruf tatsächlich einzufügen.
  • Andere Anwenderbausteine können mit Hilfe der Inhaltshilfe jedoch eingefügt werden.

Abhilfe, um den Anwenderbaustein dennoch einzufügen:

Erstellen Sie den Aufruf des Anwenderbaustein, indem Sie den Baustein aus dem Projektexplorer in den FBS-Editor ziehen.

Lösung, damit der Anwenderbaustein wieder mit Hilfe der Inhaltshilfe eingefügt werden kann:

Bereinigen Sie das Projekt.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Fanden Sie die benötigte Information in der Benutzerdokumentation?
Falls nicht, kontaktieren Sie das Support-Team von  logi.cals . Geben Sie Ihre Fragen oder Ihre Vorschläge zur Verbesserung/Erweiterung der Benutzerdokumentation so detailliert wie möglich an.