Projekt importieren

Sie können ein gelöschtes Projekt jederzeit in den Projektexplorer importieren, wenn dessen Inhalt noch im Dateisystem vorhanden ist.

So importieren Sie ein bestehendes Projekt in logi.CAD 3  – entweder aus einem Verzeichnis oder einer Archivdatei:

  1. Im Menü Datei oder im Kontextmenü des Projektexplorers wählen Sie Importieren...
  2. Im Assistenten klappen Sie Allgemein auf, wählen Sie Vorhandene Projekte in den Arbeitsbereich und drücken Sie Weiter >.
    Um einen bestimmten Assistenten zu finden: Tragen Sie einen Text (z.B. Projekt) im Feld unter Einen Import-Assistenten wählen ein, um nur jene Assistenten anzuzeigen, die dem Text im Feld entsprechen.

  3. Auf der nächsten Seite des Assistenten wählen Sie entweder Stammverzeichnis auswählen oder Archivdatei auswählen. Dann tragen Sie den vollständigen Pfad ein oder drücken Sie die zugehörige Schaltfläche Durchsuchen..., um das Projekt auf dem Dateisystem zu finden.
  4. Unter Projekte wählen Sie das Projekt, das Sie importieren wollen. Sie können auch mehrere Projekte für den Import wählen.
    Falls das Projekt in der Liste deaktiviert oder gar nicht angeführt ist, finden Sie Lösungen unter "Ein Projekt kann nicht importiert werden." und "Die gleiche Positon für C-/C++-Projekte bzw. andere Projekte verursacht Probleme".
    Um das Auswählen zu beschleunigen: Drücken Sie die Schaltfläche Alles auswählen, um alle gefundenen Projekte zu wählen, oder die Schaltfläche Alles abwählen, um die Markierungen für alle gefundenen Projekte zu entfernen. Drücken Sie die Schaltfläche Anzeige aktualisieren, um die gewählte Quelle erneut auf Projekte abzusuchen, die für den Import verfügbar sind.

  5. Optional: Wählen Sie Projekte in Arbeitsbereich kopieren, damit die importierten Projekte in den aktuellen Arbeitsbereich kopiert werden.
  6. Drücken Sie Fertigstellen, um den Import zu starten.
    Ergebnis: Die importierten Projekte werden im Projektexplorer angezeigt. Sie können nun die Objekte dieser Projekte (zur Bearbeitung) öffnen oder neue Objekte in ihnen erstellen.

Verlinkte Ordner nach Importieren zu "eigentlichen" Ordner geworden?

Falls Sie ein Projekt aus einer Archivdatei importiert haben, könnten die →verlinkten Ordner im Projekt zu "eigentlichen" Ordner geworden sein. In Folge treten möglicherweise Probleme auf, wenn Sie die Objekte verwenden, die im (eigentlich verlinkten) Ordner liegen. Details: siehe "Verlinkte Ordner werden beim Exportieren eines Projekts in eine Archivdatei berücksichtigt"
Gut zu wissen

(grey lightbulb)  logi.CAD 3  stellt ein Werkzeug für den automatisierten Import von logi.CAD 3 -Projekten in einen Arbeitsbereich zur Verfügung.