Lokale Varianten oder Kopien für Bibliothekselemente

logi.CAD 3 bietet Ihnen einfache Möglichkeiten, um:

  • eine lokale Kopie eines Elements aus einer bereitgestellten Bibliothek (= eines Bibliothekselements) zu erstellen und zu verwenden. Das Erstellen von lokalen Varianten ist in  allen Varianten von logi.CAD 3  verfügbar.
    Diese Vorgehensweise ist eine Alternative zum Kopieren und Umbenennen eines bestehenden Bibliothekselements. Die lokale Kopie eines bestehenden Bibliothekselements entspricht einem Objekt im Projekt, das Sie neu erstellt haben. Beim Erstellen der lokalen Kopie müssen Sie einen eindeutigen Namen für die Kopie vergeben. Bereits vorhandene Referenzen auf das Bibliothekselement bleiben in der Anwendung bestehen.
  • eine lokale Variante eines Elements aus einer bereitgestellten Bibliothek (= eines Bibliothekselements) zu erstellen und zu verwenden. Das Erstellen von lokalen Varianten ist  nicht in allen Varianten von logi.CAD 3 verfügbar .
    Eine lokale Variante ist die Kopie eines bestehendes Bibliothekselements, für das logi.CAD 3 automatisch alle Referenzen in der Anwendung vom Original auf die lokale Variante "umbiegt". Nach dem Erstellen der lokalen Variante müssen Sie nur mehr diese lokale Varianten nach Ihren Wünschen anpassen. Diese Vorgehensweise ist eine weitere Alternative zum Kopieren und Umbenennen von Elementen. Der Vorteil der lokalen Variante ist, dass bestehende Verwendungen nicht manuell korrigieren werden müssen, sondern automatisch die lokale Variante verwendet wird.

Dieser Abschnitt informiert Sie über die nötige Vorgehensweise.

Ihre Frage...Starten Sie mit diesem Artikel...
Wie erstelle und lösche ich eine lokale Kopie?Lokale Kopie erstellen und löschen
Wie erstelle ich eine lokale Variante?Lokale Variante erstellen
Wie lösche ich eine lokale Variante?Lokale Variante löschen
Wie übernehme ich lokale Varianten in eine Bibliothek?Lokale Varianten in ursprüngliches Projekt einpflegen und neue Bibliotheksversion erstellen
Wie ändere ich das Erscheinungsbild der lokalen Varianten?Anzeigevorgaben für lokale Varianten ändern

Die folgende Tabelle informiert Sie darüber, in welchen Punkte sich die Möglichkeiten unterscheiden, um Ihnen eine Entscheidungshilfe zur Verwendung der Möglichkeiten zu geben.
(Bedeutung: (tick) = trifft zu, (error) = trifft nicht zu)


Lokale KopieLokale Variante

Die Möglichkeit ist in allen Varianten von logi.CAD 3 enthalten.

(tick)(error)
Die Änderungen in der Kopie/Variante beeinflussen die Verwendungen des Bibliothekselements im aktuellen Projekt.(error) (1)(tick)
Die Änderungen in der Kopie/Variante können in die Bibliothek eingepflegt werden.(error)(tick)
Die Anzeigevorgaben können geändert werden.(error)(tick)

(1) = Eine Kopie wird genauso wie ein Objekt im Projekt behandelt, das Sie mit einem eindeutigen Namen neu erstellt haben.