→Auswertung

laut →IEC-NormVorgang der Ermittlung eines Wertes für einen →Ausdruck, eine →Funktion oder die Ausgänge eines →Netzwerks oder einer →Funktionsbaustein-Instanz während der Programmausführung

In der Textform, wie sie für den ST-Editor gültig ist, werden die Sprachelemente und -konstrukte in der Reihenfolge ausgewertet, wie diese in der Sprache definiert sind. Ausgenommen davon sind die AS-Elemente für ein AS-Netzwerk. Details: siehe "Auswertung des ST-Codes inklusive der AS-Netzwerke"

In der grafischen Form, wie sie für den FBS-Editor gültig ist, werden die Sprachelemente und -konstrukte nicht notwendigerweise in der Reihenfolge ausgewertet, wie diese positioniert werden. Details: siehe "Auswertung der Netzwerke in FBS und der FBS-Elemente".
Details zur Reihenfolge im KOP-Editor finden Sie unter "Auswertung der Netzwerke in KOP".