Page tree

Diese Dokumentation ist nicht aktuell!

Gehen Sie bitte zu: http://help.logicals.com/lco3docu/latest/user-documentation/de.


Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Der Schnittstellen-Editor ist ein →Editor und bietet Ihnen Funktionen, um die Schnittstelle für einen →Funktionsbaustein oder eine →Funktion zu erstellen oder zu bearbeiten. Der Schnittstellen-Editor ist

nicht in allen Varianten von logi.CAD 3 verfügbar
.

Lesen Sie unter Schnittstellen-Editor für Objekt öffnen nach, wie Sie den Editor öffnen können.

Bestandteile des Schnittstellen-Editors

Vorschau

Der obere Teil zeigt die grafische Schnittstelle. Bestimmte Änderungen sind in der Vorschau nicht möglich, nur in den Registerkarten.

Registerkarte "Ein-/Ausgänge"

Ein-/Ausgänge zeigt die deklarierten →Eingangsvariablen→Ausgangsvariablen und →Ein-/Ausgangsvariablen, wie sie im ST-Objekt oder im FBS-Objekt (z.B. in der Liste der deklarierten Variablen) deklariert sind. Außerdem wird der Ergebniswert einer →Funktion angezeigt.

Die Spalten NameAbschnittDatentyp und Initialisierungwert sind analog zu jenen in der Liste der deklarierten Variablen. Die zusätzlichen Spalten Alternativer NamePosition und Ausrichtung informieren über den alternativen Namen bzw. die Position des jeweiligen Ein-/Ausgangs.

Registerkarte "Eigenschaften"

Eigenschaften bietet zusätzliche Einstellungen für die Schnittstelle. Informieren Sie sich im nachfolgenden Abschnitt, welche Aktionen für die Schnittstelle möglich sind.

Spezifische Aktionen im Schnittstellen-Editor